Einladung zur ausserordentlichen Generalversammlung

10. Dezember 2017, 05:49

Liebes VTJE-Mitglied

Im Nachgang zur 48. Generalversammlung (14. – 16. April 2017) hat der Vorstand festgestellt, dass die Jahresrechnungen 2015 und 2016 des VTJE nicht korrekt geführt worden waren und mutmasslich unrechtmässige Bezüge stattgefunden hatten.

Der Vorstand hat daraufhin am 18. April 2017 in einer Mitteilung auf der VTJE-Website informiert, dass die Abnahmen der Jahresrechnungen der Jahre 2015 und 2016 und die entsprechenden Décharge-Erklärungen für ungültig erklärt und nach durchgeführten Abklärungen im Rahmen einer ausserordentlichen Generalversammlung neu behandelt werden müssen.

Zur Aufklärung und Bereinigung der Situation wurden externe Fachleute beigezogen. Anlässlich der hiermit einberufenen ausserordentlichen Generalversammlung werden die Ergebnisse der internen Untersuchung wie auch die Aufarbeitung der Buchhaltung für die Jahre 2015 und 2016 präsentiert. Diese Erkenntnisse bedingen verschiedene Beschlüsse der Generalversammlung (siehe Traktanden).

 

Wann: Sonntag, 17. Dezember 2017
Wo: Volkshaus Zürich, Blauer Saal (Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich)
Zeit: 10.00 Uhr, Beginn 10.30 Uhr

 

Wir bitten um Verständnis, dass der VTJE und seine Amtsträger vor der ausserordentlichen Generalversammlung keine weiteren Informationen zu den Vorkommnissen geben werden. Es ist dem VTJE ein Anliegen, seine Mitglieder im Rahmen der ausserordentlichen Generalversammlung gleichzeitig korrekt und vollständig zu informieren.

Einladung & Traktanden